Aktuelles


 

01.02.2018

Wir bauen uns ein Vorurteil

Innenraum aus billigem Plastik, schwammiges Fahrwerk, schepperende Türgeräusche oder kindliches Design. Einige Vorurteile über den Renault Trucks T. Aber was ist dran, an diesen Vorurteilen? Ein Experten-Team ist der Sache in einem unterhaltsamen kurzen Video auf den Grund gegangen. Das sollten Sie keinesfalls verpassen.

 

 

Der Renault Trucks T - kurz vorgestellt

 

Die High Edition von Renault Trucks

Renault Trucks High EditonDie Renault Trucks T High Edition überzeugt sowohl von außen mit ihrem schwarz-roten Carbon-Design als auch mit der Innenausstattung: Das Fahrerhaus besticht durch das Konzept „Maxispace“ mit geräumigen Staufächern, serienmäßig verbauten Recaro-Sitzen, einer Relaxmatte und einem großen, ausziehbaren Esstisch.

 

Renault Trucks gewinnt German Design Award

German Design AwardVom Rat für Formgebung wurde die High Edition von Renault Trucks in der Kategorie „Transportation“ mit dem German Design Award ausgezeichnet. Der Preis prämiert innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Zur hochkarätig besetzen Jury zählen 43 Expertinnen und Experten aus Deutschland, China, Großbritannien, Hongkong, Italien, Schweden, der Türkei und den USA.

 

Beliebt bei jungen Fahrern - Renault Trucks wird Zweiter beim "YPTA"

Young Professional Truck Driver AwardAlle zwei Jahren können junge BerufskraftfahrerInnen im Rahmen des „Young Professionals Truck Awards“ (YPTA) die Fernverkehrsmodelle der meisten Lkw-Hersteller testen. 2017 landete der Renault Trucks T High Edition auf dem zweiten Platz und verwies damit die Konkurrenz auf die hinteren Plätze.

 

Servicenetz

Renault Trucks High EditonIn den vergangenen Jahren haben wir unser Servicenetz stark ausgebaut, um Ihre Betreuung noch besser und näher gestalten zu können. Wir sind nun an rund 140 Standorten für Sie da.