Aktuelles


17.03.2015

Coca Cola Belgien fährt Renault Trucks T

100. Fahrzeug übergeben

Coca-Cola Enterprises Belgium hat soeben sein einhundertstes Fahrzeug der Marke Renault Trucks in Betrieb genommen. Es handelt sich um den zehnten Renault Trucks T in der Flotte. Der zum International Truck of the year 2015 gewählte Renault Trucks T fährt in der Achskonfiguration Lkw-Fahrgestell 6x2 mit 26 Tonnen und ist für den schweren regionalen Verteilerverkehr bestimmt.

Coca-Cola Enterprises ist einer der größten Abfüller der Marken von The Coca-Cola Company. Für die Lieferung der Getränke speziell an Supermärkte, Schulen und Krankenhäuser verwendet Coca-Cola seit 2008 Lkw-Fahrgestelle der Verteilerverkehrs-Baureihe von Renault Trucks. Heute sind es Renault Trucks T 26 Tonnen Fahrgestelle, ausgestattet mit einem automatisierten Optidriver-Getriebe und dem Euro-6-Motor DTI 11 mit 380 PS. „Dieser sparsame Motor hilft uns dabei, die CO2 -Emissionen weiter zu senken“, sagt Pascal Libens, Fleet Manager Logistics von Coca-Cola Enterprise Belgium.


Mehr Informationen sowie weitere Fotos finden Sie hier