Aktuelles


 

18.09.2015

RTS ordert 20 Renault Trucks T mit Wechselbrückensystem

Spezielles Wechselbrücken-System bei RTS

Das erste der 20 bestellten Fahrzeuge mit multifunktionalem mechanischem Wechselbrückensystem wurde kürzlich in Hamburg von Renault Trucks und dem Fahrzeugwerk Spier an die RTS Transport Service GmbH übergeben.

Das Besondere an dem mechanischen Multifunktionsmodul ist seine Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Wechselbrückensysteme. So können Wechselbrücken von 7,45 Metern Länge bis zu 7,82 Metern Länge problemlos aufgenommen werden. Die Abstellhöhen variieren zwischen 970 und 1320 Millimetern. Durch patentierte Höhenverstellungen für drei unterschiedliche Fahrhöhen ist eine größtmögliche Variabilität im alltäglichen Speditionsgeschäft gewährleistet.

Als Basis der bestellten Fahrzeuge dient der Renault Trucks T 460 DTi 11, 6x2, Euro 6 in Niedrigrahmenbauweise. Die Fahrgestelle sind nahezu vollausgestattet und verfügen neben einer Standklimaanlage zusätzlich über umfangreiche Sicherheitssysteme.

Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung zum Renault Trucks T mit Wechselbrückensystem