Newsroom
rss


  • Fotos herunterladen
    • bruno_blin_l_president_of_renault_trucks_and_herve_montjotin_r_chairman_of_norbert-dentressangle_2
    • bruno_blin_l_president_of_renault_trucks_and_herve_montjotin_r_chairman_of_norbert-dentressangle
 

09.01.2015

Norbert Dentressangle setzt seine Partnerschaft mit Renault Trucks fort und investiert in 530 Fahrzeuge

Renault Trucks übergab Norbert Dentressangle die Schlüssel der ersten 100 Exemplare einer Bestellung von 530 Fahrzeugen mit dem Label „Origine France Garantie“. Bei einem Test unter tatsächlichen Einsatzbedingungen konnte sich der europäische Marktführer in Transport und Logistik von den technischen Qualitäten der Fahrzeuge aus französischen Herstellung und der Umweltperformance der DTI Euro 6-Motoren überzeugen. Bei den bestellten Fahrzeugen handelt es sich um die Baureihen Renault Trucks D und Renault Trucks T, der zum International Truck of the Year 2015 gewählt wurde.

Norbert Dentressangle, der europäische Marktführer in Transport und Logistik mit der größten Lkw-Flotte Europas in eigenem Namen, spricht Renault Trucks mit dem Ankauf von 530 Fahrzeugen der neuen Baureihe für mehrere europäische Tochtergesellschaften erneut sein Vertrauen aus. Es handelt sich hauptsächlich um Fahrzeuge der Baureihe T für den regionalen, überregionalen und internationalen Transport. Rund einhundert Fahrzeuge der Baureihe D, die für den Verteilerverkehr bestimmt sind, gehören ebenfalls zu diesem Geschäft.

Norbert Dentressangle ließ sich von einem mehrmonatigen Test des Renault Trucks T, dem International Truck of the Year 2015, unter echten Einsatzbedingungen überzeugen. Zur gezielten Unterstützung der französischen Industrie wählt Norbert Dentressangle Fahrzeuge mit dem Label „Origine France Garantie“, dem einzigen existierenden Label, das die französische Herkunft eines Produkts zertifiziert. Bei der Schlüsselübergabe am Hauptsitz von Renault Trucks in Saint-Priest erklärte Hervé Montjotin, Vorstandsvorsitzender von Norbert Dentressangle, seine Wahl: „Den Erhalt der neuen Euro-6-Baureihe von Renault Trucks nehme ich zum Anlass, daran zu erinnern, dass Norbert Dentressangle weiterhin massiv in sein historisches Geschäftsfeld Transport investiert. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist die Wahl des Lkws, da sie einen konkreten Ausdruck unserer Engagements darstellt, gegenüber unseren Kunden mit der Qualität unserer Produkte, aber auch gegenüber unseren Fahrern durch Komfort und Sicherheit sowie für den Umweltschutz mit sparsamen, sauberen Motoren. Außerdem sind wir stolz, überall in Europa die Werbung für ein Industrieprodukt mit garantiert französischer Herkunft mitzutragen, das in unserer Heimatregion erzeugt wird.

Renault Trucks-Chef Bruno Blin betonte seinerseits: „Ich freue mich, dass Norbert Dentressangle, ein international tätiges französisches Unternehmen, die Qualitäten des Renault Trucks T, dem International Truck of the Year 2015, anerkennt und damit die französische Produktion unterstützt. Denn unsere Produkte werden ausschließlich in Frankreich an den Produktionsstandorten Blainville-sur-Orne, Bourg-en-Bresse und Lyon hergestellt.

Fotos: © Renault Trucks

Download der Pressemitteilung als pdf

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

Carine Barbet – Tel. +33 (0)4 26 83 11 40 – carine.barbet@renault-trucks.com
Séveryne Molard – Tel.: +33 (0)4 81 93 09 52– severyne.molard@renault-trucks.com
Nicole Bratrich – Tel. +49 (0)89 800 74 257 – nicole.bratrich@renault-trucks.com