Newsroom
rss


  • Fotos herunterladen
    • renault-trucks-urban-lab-2_01
    • renault-trucks-urban-lab-2_02
 

24.11.2017

Urban Lab 2 gewinnt Solutrans-Innovationspreis 2017

Renault Trucks gewann für sein Verteiler-Versuchsfahrzeug Urban Lab 2“ den Preis in der Kategorie „Emissionsarmer Antriebsstrang“. Der Preis, der im Rahmen des Solutrans-Innovationspreises vom Zusammenschluss für LUTB Transport & Mobility Systems und der PFA Automobilindustrie und Mobilität verliehen wird, wurde am 21. November 2017 in der Industrie- und Handelskammer Lyon überreicht.

Am 21. November 2017 erhielt Renault Trucks in Lyon für sein Verteiler-Versuchsfahrzeug „Urban Lab 2“ den Preis in der Kategorie „Emissionsarmer Antriebsstrang“. Dieser Preis, der im Rahmen des Solutrans-Innovationspreises 2017 verliehen wurde, wird vom Zusammenschluss für LUTB Transport & Mobility Systems und der PFA Automobilindustrie und Mobilität vergeben und würdigt bedeutende Innovationen im Segment des Antriebsstrangs von Transportfahrzeugen.

François Savoye, Energy Efficiency Strategy Director bei Renault Trucks, nahm den Preis entgegen und erinnerte die Anwesenden bei dieser Gelegenheit daran, dass sich die Forschung und Entwicklung bei Renault Trucks größtenteils auf die Emissionsreduzierung konzentriert. „Der Urban Lab 2 zeigt, wie viel ungenutztes Potenzial es auch heute noch im Bereich des Diesel-Kraftstoffverbrauchs gibt, insbesondere durch die Nutzung von Hybridantrieben.“

Neben Hybridmotoren kommen beim „Urban Lab 2“ weitere innovative Technologien aus den Bereichen Aerodynamik, Reifen und Konnektivität zum Einsatz. Ziel ist eine Verringerung des Kraftstoffverbrauchs um 13 Prozent.

Das Versuchsfahrzeug „Urban Lab 2“ ist das Ergebnis des Kooperationsprojekts EDIT (Efficient Distribution Truck), das vom interministeriellen Fonds der Region Auvergne Rhône-Alpes, der Stadt Lyon, dem Départementrat von Ain und dem EFRE finanziert wurde. Der „Urban Lab 2“ basiert auf einem Renault Trucks D WIDE 19-Tonner mit Euro-6-Dieselmotor. Das Fahrzeug ist für den städtischen und regionalen Verteilerverkehr konzipiert. Die im Fahrzeug verbauten Technologien wurden zusammen mit sechs Partnern entwickelt: Valeo, Lamberet, Michelin, BeNomad, INSA Lyon (LamCoS) und IFSTTAR (LICIT).

 

Bildunterschriften:

Renault_Trucks_Uran_Lab_2_01: Der „Urban Lab 2“ von Renault Trucks gewinnt in Lyon Innovationspreis für emissionsarmer Antriebsstrang.

Renault_Trucks_Uran_Lab_2_02: Das Versuchsfahrzeug „Urban Lab 2“ von Renault Trucks kombiniert zahlreiche Innovationen aus den Bereichen Aerodynamik, Hybrid-Technologie, Bereifung und Konnektivität

 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Nicole Bratrich – Tel. +49 (0) 89 800 74 257– nicole.bratrich@renault-trucks.com