Transport-Lösung

Preis von elektro-LKW: ist elektromobilität zwangsläufig teuer?

Elektromobilität

4min
Deliver with a Renault Trucks Master E-Tech

Elektro-Lkw sind zwar in der Anschaffung teurer als Diesel-Lkw, dafür aber haben Sie Anspruch auf diverse staatliche Förderungen und auch die Nutzung kostet weniger. Unter dem Strich sind die Gesamtbetriebskosten (TCO, Total Cost of Ownership) eines Elektro-Lkw in den vergangenen Jahren immer geringer geworden und sind mittlerweile annähernd mit jenen eines Diesel-Lkw vergleichbar. Mit der zuverlässigen Unterstützung von Renault Trucks haben Sie die Möglichkeit, jetzt Ihre Flotte in hohem Maß zu dekarbonisieren, und das ohne nennenswerte Mehrkosten. Erfahren Sie, wie es geht. 

Kauf von Elektrofahrzeugen: Berücksichtigung der Gesamtbetriebskosten

Um die Kosten des Umstiegs auf Elektromobilität realistisch beziffern zu können, gilt es, statt des Kaufpreises die Gesamtbetriebskosten (TCO) zu betrachten. Denn selbst wenn die Anschaffung eines Dieselfahrzeugs heutzutage weniger kostet als jene eines Elektrofahrzeugs, verringert sich der Unterschied während der gesamten Besitz- und Nutzungsdauer des Fahrzeugs erheblich. Um die TCO zu messen, sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen: Kaufpreis, Energiepreis, Nutzung, Wartung und Wiederverkaufswert, Finanzierung und Versicherung usw. Bei mehreren Faktoren schneiden Elektrofahrzeuge besser ab als Dieselfahrzeuge.   

Förderungen beim Kauf von Elektrofahrzeugen 

Wie bei elektrischen Pkw gibt es auch bei Elektro-Nutzahrzeugen staatliche Anreize, um zum Umstieg auf Elektromobilität zu motivieren. Dies ist in den meisten europäischen Ländern der Fall. Auch in Deutschland wird Elektromobilität gefördert:  So beträgt die vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMVI) gewährte Förderung bis zu 80 % der Mehrkosten eines Elektro-Lkw im Vergleich zu einem vergleichbaren Diesel-Lkw. 

Geringere Nutzungskosten 

Ein Elektro-Lkw verursacht weniger Nutzungskosten als ein Diesel-Lkw. Der offensichtlichste Grund ist natürlich, dass Sie keine Kraftstoffrechnungen mehr bezahlen müssen – ein Kostenpunkt, der Ihre Betriebskosten deutlich erhöht! Zwar müssen Sie einen Elektro-Lkw regelmäßig aufladen, aber diese Kosten sind im Vergleich zu Kraftstoffkosten nicht der Rede wert.  

Dazu kommt, dass Elektromotoren vom Funktionskonzept her einfacher sind als Verbrennungsmotoren. Das bedeutet, dass auch die Wartungskosten erheblich geringer ausfallen. Somit lässt sich global betrachtet und bei vergleichbarer Konfiguration sagen, dass die Nutzungskosten eines Elektro-Lkw um schätzungsweise 30% geringer sind als jene eines Diesel-Lkw. 

Maßgeschneiderte Unterstützung von Renault Trucks für Ihren Umstieg auf Elektromobilität

Improvisieren Sie nicht, sondern lassen Sie sich von Experten beraten, um einen reibungslosen Umstieg auf Elektromobilität zu gewährleisten. Wir bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Beratung zu geeigneten Produkten und Services, damit Sie sorgenfrei und mit voller Kostenkontrolle den Umstieg auf Elektromobilität meistern. Wir führen eine sorgfältige Analyse Ihrer Flotte durch, um ein mehrjähriges Umstiegskonzept zu erstellen und Ihre künftigen CO2-Einsparungen zu beziffern. 

master ze crop plug

Ein Elektro-Lkw, der genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist 

Nach Erhebung Ihrer Erfordernisse und Ihrer betrieblichen Vorgaben und Einschränkungen werden Ihnen unsere Experten den am besten für Ihren Betrieb geeigneten Elektro-Lkw empfehlen. Wir verfügen über eines der umfangreichsten am Markt verfügbaren Elektrofahrzeug-Angebote. Vom Renault Trucks Master E-Tech 3.1t bis hin zum Renault Trucks D WIDE E-Tech 6x2 mit 26 Tonnen zGG – wir haben für jeden Bedarf das passende Fahrzeug. Die Auswahl erfolgt auf Basis der folgenden Kriterien: 

  • Ihre voraussichtliche tägliche Kilometerleistung,  

  • Ihre Transportgüter 

  • und Ihre Erfordernisse in Bezug auf das Laden der Fahrzeuge.  

Jedes Fahrzeug ist mit drei bis sechs Batterien ausgestattet. 

  Renault Trucks E-Tech Master Renault Trucks E-Tech D Renault Trucks E-Tech D wide 
Batteriekapazität  52 kWh 200 bis 400 kWh 200 und 265 kWh 
Reichweite  200 km  400 km  180 km

Der Ladevorgang kann in der Nacht auf Ihrem Gelände, parallel zu anderen Betriebsvorgängen, aber auch während der Fahrten erfolgen. Das bedeutet, dass Sie Ihren Lkw auch während einer Fahrtpause, beispielsweise in der Mittagspause, laden können. Auch diesbezüglich stehen Ihnen unsere Experten gerne bei der Wahl der am besten für Ihre betrieblichen Erfordernisse geeigneten Ladeinfrastruktur mit Beratung zur Seite.    

Renault Trucks E-Tech range outside

 

Renault Trucks E-Tech Master parked

Vertraglich gedecktes Batteriemanagement 

Batterien können beim Umstieg auf Elektromobilität ein Sorgenfaktor sein. Um Ihnen die Sorgenfalten zu ersparen, verpflichten wir uns für die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs vertraglich, das Batteriemanagement zu übernehmen – ob Wartung, Wiederaufbereitung, Wiederverwertung oder Recycling. Zudem sind wir der einzige Hersteller, der sich vertraglich dazu verpflichtet, während der gesamten Besitzdauer Ihres Fahrzeugs 80 % Batteriekapazitätzu gewährleisten. 

Wartungsverträge für Ihre Elektro-Lkw 

Für jedes gekaufte Elektrofahrzeug bieten wir den Wartungsvertrag Start & Drive Excellence an, der u.a. die vorbeugende Wartung, Verschleißteile, Reparaturen und 24/7-Pannendienst (einschließlich Abschleppdienst) umfasst. Dadurch sind die langfristigen Wartungskosten Ihrer Lkw vorhersehbar und bleiben stets im Rahmen. Keine bösen Überraschungen, keine unvorhergesehenen Ausgaben. Für Renault –Trucks Elektrofahrzeuge gewähren wir eine zweijährige Garantie, die durch einen bis zu zehnjährigen Wartungsvertrag ergänzt werden kann. 

Finanzielle Betreuung 

Setzen Sie zur Finanzierung Ihrer Investition auf Renault Trucks Financial Services. Als Experten der Transportbranche bieten wir Ihnen individuell zugeschnittene Lösungen an, mit Bedingungen, die auf Elektromobilität und Ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichtet sind, um Ihnen die optimale Nutzung Ihres Lkw zu ermöglichen und Ihnen Überraschungen zu ersparen. 

Mit Renault Trucks Financial Services kann ein monatlicher Festbetrag Fahrgestell, Batterien, Aufbau, Service- und Wartungsvertrag, Finanzierung und Versicherung umfassen*. Auch die Ladeinfrastruktur lässt sich in dieses Paket miteinbeziehen. Wir verwalten den Lebenszyklus des Lkw und seiner Batterien, um besser vorherzusehen, ob diese getauscht werden müssen. 

Aber auch um die verfügbaren staatlichen und lokale Förderungen kümmern wir uns und wir unterstützen unsere Kunden bei der Beantragung dieser.  

*je nach Land verfügbar 

salesman talking with a client at his desk

Renault Trucks begleitet Sie bei jedem Schritt Ihres Umstiegs auf Elektromobilität: Analyse Ihrer individuellen Betriebstätigkeit, Empfehlung der am besten geeigneten Lkw, Beaufsichtigung der Installation der Ladeinfrastruktur und Unterstützung bei der täglichen Nutzung Ihrer Lkw. Überlassen Sie uns alles Notwendige – und konzentrieren Sie sich sorgenfrei auf Ihr eigentliches Business. Kontaktieren Sie uns, um einen individuellen Kostenvoranschlag oder eine Beratung von unseren Elektromobilitätsexperten zu erhalten.

I agree that when submitting this form, Renault Trucks will store and keep my personal data as long as required to evaluate the information provided and in order to be able to contact me back about this specific subject. My data may also be transferred to Renault Trucks partners and distributors that will be able to handle my demand.