Newsroom
rss


  • Fotos herunterladen
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_1
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_2
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_3
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_6
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_5
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_8
 

11.05.2015

Renault Trucks und Rave liefern Biodiesel-Fahrzeuge an Airbus

Renault Trucks und die Unternehmensgruppe Rave übergaben am Dienstag, dem 5. Mai, die Schlüssel ihrer sechs Euro-6-Biodiesel-Fahrzeuge an Airbus. Zuvor hatte Rave den Zuschlag für eine Ausschreibung des Flugzeugherstellers in Toulouse erhalten, für die zwei Fahrgestelle und vier Sattelzugmaschinen des Renault Trucks D Biodiesel Euro 6 angeboten wurden.

In enger Zusammenarbeit mit Renault Trucks konnte Rave eine von DHL gestartete und von Airbus in Auftrag gegebene Ausschreibung insbesondere durch das Angebot der Biodiesel-Fahrzeuge für sich entscheiden. Bei der Ausschreibung ging es um vier Sattelzugmaschinen und zwei Fahrgestelle mit Alternativen zum Dieselbetrieb.

Durch die Verknüpfung ihres jeweiligen Know-hows in den Bereichen Lastkraftwagen, alternative Energien, Verkehr und Logistik konnten die beiden Partner Airbus überzeugen und schließlich am Dienstag, dem 5. Mai, sechs Euro-6-Biodiesel-Fahrzeuge ausliefern. Dabei handelt es sich um zwei Renault Trucks D 4x2-Fahrgestelle – ein 12-Tonner mit DTI-5-Motor und 240 PS sowie ein 19-Tonner mit DTI-8-Motor und 320 PS – und vier Renault Trucks D Wide 19-t-Sattelzugmaschinen mit DTI-8-Motor und 320 PS.

Diese Euro-6-Biodiesel-Modelle verfügen in Bezug auf Motorleistung und Drehmoment über identische Leistungseigenschaften wie gleichwertige Diesel-Modelle. Der Motor verträgt 100-prozentigen Biodiesel – ein Kraftstoff auf Basis erneuerbarer Energiequellen, der aus Pflanzenölen oder Tierfetten gewonnen wird. Dieses Angebot von Rave in Zusammenarbeit mit Renault Trucks fand bei Airbus besonderen Anklang.

Die Renault Trucks D und D Wide Biodiesel für Airbus werden im Großraum Toulouse am neuen Logistikstandort Air-log zum Einsatz kommen, der den logistischen Bedarf aller Montagestätten von Airbus im Großraum sowie am Airbus-Produktionsstandort Saint-Éloi abdecken soll. Diese Biodiesel-Fahrzeuge werden täglich zwischen den Produktionsstandorten und den Zulieferern unterwegs sein, um fertige oder zu bearbeitende Teile abzuholen und zum nächsten Fertigungsschritt zu bringen.

Fotos: © Renault Trucks

Download der Pressemitteilung als pdf


Weitere Informationen erhalten Sie von:

Renault Trucks
http://corporate.renault-trucks.com
Carine Barbet – Tel. +33 (0)4 26 83 11 40 – carine.barbet@renault-trucks.com
Séveryne Molard – Tel. +33 (0)4 81 93 09 52 – severyne.molard@renault-trucks.com

Rave
http://www.ravegroupe.com/
Dominique Busset – Tel. +33 (0)2 40 18 30 30 – dbusset@ravegroupe.com
Damien Braillard – Tel. +33 (0)4 72 49 85 92 – dbraillard@ravegroupe.com