COVID-19 / Renault Trucks unterstützt Sie dabei, Ihr Business in dieser Zeit bestmöglich weiterzuführen. Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie gerne Ihren regulären Ansprechpartner oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir sind gerne für Sie da!

Newsroom
rss


  • Fotos herunterladen
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_1
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_2
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_3
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_6
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_5
    • renault_trucks_d_biodiesel_rave_8
 

11.05.2015

Renault Trucks und Rave liefern Biodiesel-Fahrzeuge an Airbus

Renault Trucks und die Unternehmensgruppe Rave übergaben am Dienstag, dem 5. Mai, die Schlüssel ihrer sechs Euro-6-Biodiesel-Fahrzeuge an Airbus. Zuvor hatte Rave den Zuschlag für eine Ausschreibung des Flugzeugherstellers in Toulouse erhalten, für die zwei Fahrgestelle und vier Sattelzugmaschinen des Renault Trucks D Biodiesel Euro 6 angeboten wurden.

In enger Zusammenarbeit mit Renault Trucks konnte Rave eine von DHL gestartete und von Airbus in Auftrag gegebene Ausschreibung insbesondere durch das Angebot der Biodiesel-Fahrzeuge für sich entscheiden. Bei der Ausschreibung ging es um vier Sattelzugmaschinen und zwei Fahrgestelle mit Alternativen zum Dieselbetrieb.

Durch die Verknüpfung ihres jeweiligen Know-hows in den Bereichen Lastkraftwagen, alternative Energien, Verkehr und Logistik konnten die beiden Partner Airbus überzeugen und schließlich am Dienstag, dem 5. Mai, sechs Euro-6-Biodiesel-Fahrzeuge ausliefern. Dabei handelt es sich um zwei Renault Trucks D 4x2-Fahrgestelle – ein 12-Tonner mit DTI-5-Motor und 240 PS sowie ein 19-Tonner mit DTI-8-Motor und 320 PS – und vier Renault Trucks D Wide 19-t-Sattelzugmaschinen mit DTI-8-Motor und 320 PS.

Diese Euro-6-Biodiesel-Modelle verfügen in Bezug auf Motorleistung und Drehmoment über identische Leistungseigenschaften wie gleichwertige Diesel-Modelle. Der Motor verträgt 100-prozentigen Biodiesel – ein Kraftstoff auf Basis erneuerbarer Energiequellen, der aus Pflanzenölen oder Tierfetten gewonnen wird. Dieses Angebot von Rave in Zusammenarbeit mit Renault Trucks fand bei Airbus besonderen Anklang.

Die Renault Trucks D und D Wide Biodiesel für Airbus werden im Großraum Toulouse am neuen Logistikstandort Air-log zum Einsatz kommen, der den logistischen Bedarf aller Montagestätten von Airbus im Großraum sowie am Airbus-Produktionsstandort Saint-Éloi abdecken soll. Diese Biodiesel-Fahrzeuge werden täglich zwischen den Produktionsstandorten und den Zulieferern unterwegs sein, um fertige oder zu bearbeitende Teile abzuholen und zum nächsten Fertigungsschritt zu bringen.

Fotos: © Renault Trucks

Download der Pressemitteilung als pdf


Weitere Informationen erhalten Sie von:

Renault Trucks
http://corporate.renault-trucks.com
Carine Barbet – Tel. +33 (0)4 26 83 11 40 – carine.barbet@renault-trucks.com
Séveryne Molard – Tel. +33 (0)4 81 93 09 52 – severyne.molard@renault-trucks.com

Rave
http://www.ravegroupe.com/
Dominique Busset – Tel. +33 (0)2 40 18 30 30 – dbusset@ravegroupe.com
Damien Braillard – Tel. +33 (0)4 72 49 85 92 – dbraillard@ravegroupe.com